FacebookEmail

Überleitungspflege

Ist Ihr Angehöriger im Krankenhaus und Sie möchten ihn nach der Entlassung zu Hause pflegen, kommen wir schon in die Klinik und stellen gemeinsam mit Ihnen die Weichen für eine erfolgreiche Pflege zu Hause. Zum Beispiel kann schon entschieden werden, welche Hilfsmittel angeschafft werden müssen, ob die Möbel im Pflegezimmer umgestellt werden müssen etc.

Nach diesem Erstbesuch im Krankenhaus schulen und beraten wir selbstverständlich gerne anschließend bei Ihnen zu Hause weiter.

Die Kosten für unsere Schulungen und Beratung werden in vielen Fällen von den Pflegekassen übernommen.

Bitte rufen Sie uns an, wir beraten Sie ganz individuell.